Fourth Element

*unbezahlte Werbung, da Firmen und Produkte genannt werden*

Heute möchte ich einen kleinen Bericht über eine meiner Lieblingsfirmen schreiben und so vielleicht etwas gutes bewirken, indem Ihr danach diese Firma (durch Einkäufe) unterstützt.

Warum also Fourth Element?

Eigentlich ist es ganz einfach: Fourth Element ist seit Firmengründung stark im Umweltschutz verankert und versucht darin auch immer besser zu werden. Nachhaltigkeit steht ganz oben bei Fourth Element, was mir persönlich auch sehr wichtig ist.

Wie das konkret aussieht?

Es wird auf fast jede Umverpackung verzichtet und wenn man welche nutzt, dann ist diese Recycelbar wie Pappe bzw Papier.

Viele Produkte selbst bestehen zu großen Teilen aus recyceltem Kunststoff der aus dem Meer gefischt wurde oder sind natürlichen Ursprungs wie z.B.: Kautschuk!

Die neue Tec Flosse ist zum Beispiel aus Naturkautschuk und die neue Rec Flosse ist aus Recyceltem, aus dem Meer gefischtem Kunststoff, gefertigt.

Viele der UV-Schutzshirts sind zu 100% aus recyceltem Kunststoff hergestellt.

Fourth Element unterstützt natürlich auch Umweltschutzprogramme wie zum Beispiel :

  • Olive Ridley Project
  • Ghost Diving
  • Coral Restoration Foundation
  • Global Ghost Gear Initiative
  • Reef Renewal Foundation
  • Bite-Back

Ebenso gefällt mir, wie Fourth Element neue Produkte entwickelt. Sie fragen nämlich Taucher, was ihnen Fehlt und was man verbessern kann. Durch ihre Weltweite Vernetzung mit Tauchern, Forschungseinrichtungen, Tauchbasen, Niederlassungen von Fourth Element sowie Entwicklerteams können sie auch überall ihr Equipment testen. Das findet natürlich zu den entsprechenden Einsatzgebieten, hart aus.

Wer also Top Equipment benötigt und ganz nebenbei noch was gutes für die Umwelt machen will, sollte sich mal mit Fourth Element auseinandersetzen.

Alle Produkte von Fourth Element könnt ihr zum Beispiel bei Tauchen Hamburg im Laden kaufen, oder online bestellen.

https://fourthelement.com/

https://tauchen-hamburg.de/