Rückblick 

Ok. Der Alltag hat uns wieder. Die 7 Wochen waren wirklich die beste Erfahrung seit Jahren. Wir haben unsere Aufgabe -wie ich denke- sehr gut erfüllt. Der Abschied von Zighy Bay fiel uns gewiss nicht leicht.Auch wenn wir uns auf Hamburg gefreut haben. 

Der ganze Staff des Resorts war die ganze Zeit über sehr sehr nett zu uns und ist uns echt ans Herz gewachsen.Vor allem Jaleel war extrem hilfsbereit und sehr fleißig. Mit ihm stehen wir immer noch in Kontakt. Aber auch Hannes sei hier nochmals gedankt.Das von ihm entgegengesetzte Vertrauen war schon ein Ritterschlag für uns. 

Ansonsten hatten wir fantastische Tauchgänge und durchaus nette Gäste. Da meine GoPro in die ewigen Jagdgründen gegangen ist, haben uns viele der Gäste ihre Fotos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! 

Was uns noch aufgefallen ist, ist das wir viel zu viel Sachen mit hatten. Wenn man eine Waschmaschine oder Wäscherei zur Verfügung hat, dann sollte man wirklich so wenig wie möglich mitbringen. 

Im nächsten Jahr wollen wir wohl wieder als Tauchlehrer im Ausland arbeiten. Mal sehen, was sich so ergibt. Ich habe jedenfalls Lust auf ein weiteres Abenteuer. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.