Eine gute Tat für die Wissenschaft!

*unbezahlte Werbung wril tauchshop genannt wird*

Vor ein paar Tagen erreichte mich über Atlantis Hamburg ein Notruf der Uni Magdeburg. Diese hatte eine Forschungsplattform auf Fehmarn installiert. die hatte sich teilweise losgerissen und drohte verlustig zu gehen.

Also wurde noch kurz ein Kollege benachrichtigt und ein paar Hilfsmittel eingepackt um die Plattform zu bergen.

Nach kurzer Inspektion und Beratung wurden ein paar Seile befestigt und dann war die Bergung nach ca 15 Minuten erledigt.

Worum geht es bei diesem Projekt der Uni Magdeburg?

Es wird dabei erforscht, inwiefern sich Kunststoff das im Salzwasser war, zu recyclen ist. Dieses Experiment soll 10 Jahre dauern.

Da die Versuchsplattform etwas Schafen genommen hat, wird sie jetzt erstmal repariert und wird dann wieder ins Wasser gebracht.

Ich hoffe, das ich das Projekt weiter betreuen darf.

Wird dann hoffentlich geupdatet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.