Die neue Angst vor Haien

Ein erschreckender „Trend“ ist momentan zu beobachten, die „neue Angst vor Haien“!

Die Nachrichten, egal ob TV,Print oder Social Media, schüren momentan wieder die Angst vor Haien. Auch Hollywood scheint mal wieder auf den Zug aufspringen zu müssen und dreht Filme die dem Motto „Haie sind alle böse Killer Filme“ entsprechen. Unfassbar! Diese Panikmache schadet dem Ansehen des Hais enorm. Es wird sogar mittlerweile teilweise wieder gezielt Jagd auf diese unglaublich eleganten und schönen Tiere gemacht. Willkommen zurück in den 70er Jahren! Dadurch das der Hai sowiso schon stark bejagt wird (hauptsächlich chinesen konsumieren immernoch Hai-Produkte), ist ein überleben vieler Haiarten infrage zu stellen.

Zurück aber zum eigentlichen Thema, warum es zu zwischenfällen mit Haien kommt:

  • wir schwimmen da, wo Haie schon seit Jahrhunderten Jagd auf Robben, Schildkröten usw machen. Surfer zum Beispiel sehen von unten aus, wie eine Robbe bzw eine Meeresschildkröte
  • wir füttern Haie und bringen den Menschen so in Verbindung mit Futter
  • durch Überfischung gehen den Haien die Beute aus, der Hai sucht sich dementsprechende Ersatzbeute
  • Spearfisher jagen unterwasser, Haie können das Blut des getöteten Fisches über Kilometer riechen und bringen auch das schnell in zusammenhang und verletzen so schonmal einen Taucher (selten tödlich)
  • zur Paarungszeit ist natürlich mit erhöhtem Haivorkommen zu rechnen, da hat man im Wasser nichts zu suchen
  • der Klimawandel scheint die Haie aus ihren ehemaligen Revieren zu vertreiben
  • es werden immer mehr Strände vom Menschen okkupiert, wo früher niemand war
  • Warnungen (Strandsperrungen) werden schlichtweg ignoriert

Die meisten Angriffe/Unfälle sind definitiv auf den Menschen und seiner Ignoranz zuzuschreiben. Wenn man sieht, was für ein Bohei wegen jedem ‚Angriff‘ gemacht wird. Ca 10 bis 15 Tote im Jahr sind im Vergleich zu über 20000 Toten (Tendenz steigend!) durch Schusswaffen Gebrauch nur in den USA wirklich lachhaft. Das sind über 50 Tote pro Tag, nur in den USA! In Deutschland sind 2021 übrigens 299 Menschen ertrunken. Soviel zum Thema, der Hai ist der böse Killer…

Natürlich ist jeder Tote der durch einen Hai verursacht wird, bedauerlich. Aber man muß das in relation zu den Millionen oder wahrscheinlich Milliarden Strandbesuchern sehen und dann ist die Chance, verletzt oder gar getötet zu werden sehr sehr sehr gering.

Kein Grund zur Panik und erst recht nicht diese wunderbaren Tiere zu verteufeln und deshalb zu töten. Ein bisschen Vorsicht und gesunden Menschenverstand und man ist relativ sicher.

Und wenn bestimmte Zeitungen das Thema wieder mit Auflagesteigernden Schlagzeilen hochpushen, sollte man grundsätzlich skeptisch sein. #fressebild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..