Lobsters!

Der zweite Tauchgang in Florida ging zu einem schönen küstennahen Riff. Dort wollten wir Lobster oder präziser gesagt spiny Lobster fangen.

Ich bin mittlerweile ja ein wenig geübt darin und schon nach kurzer Zeit hatte ich meinen ersten Fang gemacht.

Wenn sich das Auge erstmal daran gewöhnt hat, erkennt man genau die Fühler der Hummer unter Wasser sehr gut. Wichtig ist es, das man die Hummer die Größe von 3inch haben. Nur dann sind sie legal! Bei Verstößen ist die Coastguard rigoros und im schlimmsten Fall wird das Boot konfisziert und endet, wenn es gsnz dumm läuft, als Wrack vor der Küste.

Wir hatten mit insgesamt 6 tauchern ca 20 Hummer gefangen. Wer nur einen fangen konnte, hat von den anderen welche abbekommen. Super nett und typisch für die Amerikaner.

Insgesamt ein toller Tag auf dem Boot mit sehr netten Tauchern! Ich werde wieder kommen. Ganz sicher!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.